AVG Cleaner für Android findet nicht benötigte App-Caches, Protokolldateien, Cookies, alte Downloads und
andere unerwünschte Dateien auf Android®-Smartphones und -Tablets.

Samsung Galaxy S3

Testgerät: Dieses Telefon wurde zwei Jahre lang von einem Teenager intensiv für zahlreiche Spiele, tägliche Facebook-Aktivitäten und zum Herunterladen zahlloser Videos und Fotos genutzt.

Das Ergebnis: Bei 11,35 GB verfügbarem Speicher wurden 2,3 GB unnötige Cache-Dateien und Downloads (meist alte Fotos, Videos und Apps unter "Downloads") gefunden und gelöscht. Angenehmer Nebeneffekt: Als wir das Telefon seiner jungen Besitzerin zurückgaben, bemerkte sie, dass zwei ihrer Lieblingsspiele wieder funktionierten, wahrscheinlich, weil wir beschädigte Cache-Dateien bereinigt hatten, die daraufhin wiederhergestellt wurden.

2,3 GB
an Dateien
bereinigt
2378
(Ergebnisse in MB)

Motorola G

Testgerät: Das von uns gewählte Motorola G wurde drei Monate lang von einem sportbegeisterten Mittdreißiger genutzt, den wir gebeten hatten, das Gerät für alle Aktivitäten einschließlich Fitness-Apps, Fotos und die Planung seiner Rad- oder Klettertouren zu verwenden. Da er sehr viele Fotos gespeichert hatte, blieben ihm nur noch ca. 150 MB Speicher, und das Gerät benötigte dringend eine Bereinigung.

Das Ergebnis: Bei 12,9 GB verfügbarem Speicher wurden über 1,9 GB unnötige Dateien gefunden und entfernt. In diesem Fall handelte es sich um zahlreiche heruntergeladene PDFs, Kartenanwendungen und vergessene Sportvideos. Wir haben dem Telefon wieder Luft zum Atmen gegeben.

1,99 GB
an Dateien
bereinigt
1997
(Ergebnisse in MB)

Samsung Galaxy S5

Testgerät: Für dieses Gerät haben wir uns etwas Besonderes ausgedacht. Wir packten das nagelneue Telefon aus und luden die bei unseren eigenen AVG-Benutzern beliebtesten 100 Apps darauf. Um die Auswirkungen zu testen, führten wir im folgenden Monat jede dieser Apps dreimal aus.

Das Ergebnis: Die Apps wurden auf einem brandneuen Gerät nur wenige Male verwendet. Dennoch erzeugten sie 70 MB Cache und fast 388 MB Verlaufsdaten. Das S5 verfügt standardmäßig über nur 16 GB Speicher. Unter diesen Umständen ist eine Einsparung von fast einem halben Gigabyte nach vierwöchiger Nutzung ein beachtliches Ergebnis.

458 MB
Dateien
bereinigt
458
(Ergebnisse in MB)
Wir habe AVG Cleaner für Android auf einem intensiv genutzten 2 Jahre alten Samsung Galaxy S3®, einem 3 Monate alten Moto G und
einem 1 Monat alten Samsung Galaxy S5 getestet. Um unsere Tests, Vorgehensweisen und Optimierungen dieser Systeme zu prüfen, lesen Sie hier unser Whitepaper.

Motorola ist eine eingetragene Marke der Motorola Trademark Holdings, LLC.
Samsung Galaxy S® ist eine Marke von Samsung in den Vereinigten Staaten oder anderen Ländern.