Die Installation von Updates mit TuneUp UpdateWizard schlägt fehl

Die Installation von Updates mit TuneUp UpdateWizard kann fehlschlagen, wenn die Programmdateien von TuneUp Utilities auf Ihrem Computer verändert wurden. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie derartige Probleme lösen können.

Problemlösung:

Falls Sie die Testversion oder eine zur Vollversion freigeschaltete Testversion besitzen:

  1. Deinstallieren Sie TuneUp Utilities über die Systemsteuerung. Die mit TuneUp Utilities durchgeführten Änderungen bleiben dabei erhalten.
  2. Laden Sie sich von http://www.tuneup.de/download/ die aktuelle Testversion von TuneUp Utilities herunter und installieren Sie diese.
  3. Sie verfügen nun über die neueste Version von TuneUp Utilities.

Falls Sie die Vollversion auf CD erworben haben:

  1. Deinstallieren Sie TuneUp Utilities über die Systemsteuerung. Die mit TuneUp Utilities durchgeführten Änderungen bleiben dabei erhalten.
  2. Installieren Sie TuneUp Utilities erneut von der CD und führen Sie anschließend erneut TuneUp UpdateWizard aus, um die Software auf den aktuellen Stand zu bringen.
  3. Sie verfügen nun über die neueste Version von TuneUp Utilities.