Wie oft darf ich meine Lizenz verwenden?

Der Erwerb einer Lizenz von TuneUp Utilities berechtigt Sie, TuneUp Utilities auf einem einzelnen Rechner (entweder Server, Desktop, Notebook oder Netbook) zu betreiben. Wie viele Benutzer diesen Rechner verwenden, ist nicht relevant.
Sollten Sie Windows auf Ihrem System neu installieren, sind sie berechtigt, auf diesem Rechner auch TuneUp Utilities neu zu installieren.

Sollten Sie einen neuen Rechner erworben haben und Ihr altes System nicht mehr verwenden, deinstallieren Sie dort bitte TuneUp Utilities. So können Sie mit Ihrer bereits vorhandenen TuneUp Utilities Lizenz auch auf Ihrem neuen System ohne weitere Kosten TuneUp Utilities installieren.

Lizenzen die Sie nicht mehr verwenden, können privat weiter verkauft oder verschenkt werden, wenn folgende Voraussetzungen erfüllt sind:

  • Es handelt sich um eine Vollversion, nicht um eine Upgrade Version, von TuneUp Utilities. Bei einem Upgrade handelt es sich um eine Lizenzerweiterung – also keine eigenständige Lizenz. Weder die Erweiterung noch die Lizenz selbst dürfen einzeln verkauft werden.
  • Die Lizenz stammt nicht aus einem von Ihnen erworbenen Paket mehrerer Lizenzen.