Die Testversion eines Produktes lässt sich nicht vollständig herunterladen

Zuerst einmal vielen Dank, dass Sie sich für eines unserer Produkte interessieren. Probleme beim Download können viele Ursachen haben, die sich alle entweder auf ungünstige Einstellungen Ihres Computers oder eine schlechte Verbindung Ihres Internet-Anbieters zu unseren Download-Servern zurückführen lassen.

Um Probleme bei Ihren Einstellungen auszuschließen, gehen Sie wie bitte folgt vor:

  • Deaktivieren Sie eventuell bei Ihnen installierte Download-Manager (z.B. GetRight, FlashGet, DAP, Go!Zilla). Manche dieser Download-Manager können den fehlerfreien Download von unseren Servern erschweren.
  • Überprüfen Sie die Proxy-Einstellungen Ihres Internet-Browsers, wenn Sie sich ein wenig mit den technischen Details auskennen. Falls dort z.B. ein Proxy-Server eingetragen ist, um den Aufbau von Webseiten zu beschleunigen, entfernen Sie diesen bitte testweise.
  • Leeren Sie den Cache bzw. die Temporären Internetdateien Ihres Browsers. Beim Internet Explorer funktioniert dies z.B. über den Menübefehl Extras -> Internetoptionen. Klicken Sie im erscheinenden Fenster auf Dateien löschen und warten Sie, bis der Löschvorgang abgeschlossen ist. Schließen Sie das Fenster danach wieder.

Alternativen, falls der Download weiterhin nicht funktioniert:

  • Laden Sie die Software von einem unserer alternativen Download-Server herunter. Diese sind bei uns auf der Download-Seite des jeweiligen Produktes angegeben. Brechen Sie den eventuell automatisch startenden Download ab und klicken Sie einfach einen unserer Alternativ-Server an.
  • Schließlich können Sie noch mit einer Suchmaschine z.B. nach "TuneUp Utilities 2013 Download" suchen. Laden Sie die Software dann von einer Quelle herunter, die Ihnen vertrauenswürdig erscheint (z.B. PC-Zeitschriften, große Download-Portale oder Internet-Anbieter).

Wir hoffen, dass wir Ihnen mit diesem Artikel weitergeholfen haben und Sie den Download erfolgreich abschließen konnten. Sollte Ihnen keiner der von uns genannten Vorschläge weitergeholfen haben, liegt der Fehler wahrscheinlich an Ihrer Internet-Verbindung. Wenden Sie sich in diesem Fall bitte an Ihren Internet-Anbieter und schildern Sie das Problem.